Bettina von Haxthausen

RechtsanwältinRechtsanwältin Bettina Freifrau von Haxthausen

Sorgerecht lediger Väter Überbrückungshilfe, Neustarthilfe und steuerliche Erleichterungen






"Corona-Schutzschirm"

Finanzielle Hilfen
in der Corona-Krise


Wird Omikron die Situation ändern?

Aufgrund der zunächst steigenden Impf­quo­te und im Sommer 2021 nied­ri­ger In­zi­den­zen lockerte die Bun­des­re­gie­rung ih­re har­ten Lock­down-Maß­nah­men. Mehr und mehr tra­ten die zu­rück­blei­ben­den Schä­den in Ge­sell­schaft und Wirt­schaft, be­son­ders bei Kin­dern und jun­gen Er­wach­se­nen zu­tage. Vor­sich­tig rich­tete sich der Blick auch auf das Aus­maß häus­li­cher Ge­walt, der Kin­der und Frau­en ge­ra­de wäh­rend der Lock­downs aus­ge­setzt wa­ren.

Viele Selbständige und Freibe­ruf­ler hatten die bisherigen Anti-Co­ro­na-Maß­nah­men un­mit­tel­bar oder mit­tel­bar hart ge­trof­fen. Die Fol­ge da­von sind Um­satz­ein­bu­ßen, die der Staat mit ver­schie­de­nen Hil­fen ab­mil­dern wollte.

   

Seitenanfang: Hilfen im aktuellen Lockdown